Impressionen aus der Eisbadesaison 2022/23

Neugierig geworden? Dann komm‘ vorbei und finde heraus, ob du ein mutiger Eisbademeisters bist!

Eisbademeisters meets Sea-Watch

Eisbademeisters meets das Harburg Huus

20.01.2023

73 Mal – Hinein ins Nass bei Sonne und Frost

Eisbader bei Sonnenuntergang in Ovelgönne
Männer knöcheltief im kalten Flusswasser
Badepate für das Obdachlosenheim mit Hund
Kaltbader in der Hamburger Elbe
Wasserratten gehen gemeinsam für den guten Zweck ins trübe Elbwasser

14.01.2023

137 ‚Verrückte‘ im Strandoutfit kamen trotz des Schmuddelwetters zur Spendenaktion

Menschen eisbaden zur Unterstützung des Haarburg Huus
Gruppe von Eisbadern treffen sich um für gemeinnützige Einrichtungen in Hamburg zu spenden

Eisbademeisters meets deinTopf

Für den Verein deinTopf haben wir mit euch zusammen Spenden in Höhe von 18.788,82 Euro (Stand 09.01.23) erbadet.

 

Ein großes Dankeschön Euch lieben Eisbademeisters, dass ihr unser Projekt mit Leben füllt und 559 mal für den guten Zweck in die kalte Elbe gesprungen seid.

Herzlichen Dank an all unsere Paten und Patinnen, die unsere Badeaktion unterstüzt haben: die AlsterFood GmbH, der Hamburger Betreuungskreis, Marquardt & Streck, Meusels Landdrostei sowie die Stiftung der PETER JENSEN GmbH und Klaus Stieper & Freunden.

Vielen lieben Dank auch für die kleinen und großen Spenden am Strand oder via Banküberweisungen.

Des Weiteren bedanken wir uns an alle Helfer und Helferinnen vor und hinter den Kulissen, dass am Strand immer alles so toll klappt. Ein ganz besonderen Dank an die Strandperle, dass wir Silvester durch Euch ein Dach über dem Kopf hatten.

Ganz lieben Dank auch an Diejenigen, die in Einzelaktionen für das Projekt aktiv waren (Kiosk, Weihnachtsmänner u.a.).

 

Erfahre mehr über das Projekt deinTopf

06.01.2023

Der erste Badetag im neuen Jahr und 71 Eisbademeisters sind dabei

Menschen in Badeklamotte bei winterlichen Temperaturen
Zwei Mitglieder des Vereins DeinTopf halten Plakat mit Aufschrift Danke hoch.
Kreideschild mit Bekanntgabe Wassertemperatur und Patenschaft
zwei Spendenbüchsen
Hund am Strand und schaut Winterschwimmern zu

31.12.2022

Cold New Year 2023 mit 301 Badenden

26.12.2022

59 Weihnachts- Helden und Heldinnen tollen im Elbwasser

Menschen nehmen Eisbad, um Spenden für deinTopf e.V. zu sammeln
Tafel mit Informationen zur Temperatur und Patenschaften
fast 2 Grad Wassertemperatur zeigt das Thermometer an
Familie läuft ins 1,9 Grad warme Flusswasser
drei Personen in Badeklamotten und Weihnachtsmütze auf dem Kopf
fröhliche Menschen im eisigen Elbwasser

17.12.2022

74 Leute verließen ihre Komfortzone, um Hilfsbedürftige zu unterstützen

09.12.2022

54 Schwimmende trotzen der Kälte und Nässe

Frau in Badeklamotte geht im Winter baden
schiff ahoi
Spaziergängerinnen am Strand

Eisbademeisters meets StrassenBlues

Mit eurer Hilfe haben wir für den Verein StrassenBLUES insgesamt 9064,47€ (vorläufige Endsumme, Stand:08.12.22) sammeln können.

Herzlichen Dank für euren heldenhaften Mut, mit uns im Herbst baden zu gehen!

 

Einen besonderes Dankeschön an

  • die Peter Jensen Stiftung,
  • die Firmen Konrad Zippel Spediteur GmbH & Co. KG und Busch Gerüstebau GmbH & Co. KG
  • das Café Mutsch in Fuhlsbüttel, der Pflegedienst Zwick, das Geschäft Bakery & Deli
  • Elfriede Stieper und ein Geburtstagskind

sowie für eure kleinen und großen Geldspenden.

03.12.2022

Ein ungemütlicher Tag hält 103 verrückte Wasserratten nicht zum Baden auf

Thermometer zeigt Wassertemperatur von 4°C an
Gruppe von Eisbadern frieren sich den Mors ab
Mors abfrieren, um Spenden zu sammeln
Kreidetafel mit Aufschrift - Badepate Peter Jensen Stiftung
Menschen japsen im Eiswasser für die Obdachlosenhilfe

25.11.2022

31 Hartgesottene stürzen sich juchzend in die frischen Fluten

Schiff im Hamburger Hafen
Winterbadene verbringen für wenige Minuten in der Elbe
Thermoter zeigt 5,9 Grad Wassertemperatur an
Informationsmaterial und Spendenbox von der Aktion der Eisbademeisters aus Hamburg

19.11.2022

91 Wassermänner und Nixen tummeln bei sonnigen 2,3°C im 7,6 Grad warmen Wasser

Wassernixen und Wassermänner sammeln Spenden für die Obdachlosenhilfe
Temperaturanzeige 7,6 Grad kalte Wasser
Eisbaden und Spendensammlung für Obdachlose
Flyers vom Verein StrassenBlues
Bargeldspenden
Orga Team Eisbademeisters-Hamburg
vier Nixen
Warmup für die Eisbadchallenge

11.11.2022

Karnevalsauftakt mit 53 Verrückten im sommerlichen Strandoutfit in der 11,1 Grad kalten Elbe

Plakat mit dem Aufzug - Herzenwärme gegen soziale Kälte
vier Kaltbadende frieren für den guten Zweck

Leute zum Mitbaden gesucht!

Katharina fragt auf Delta Radio – die Vernetzer!, ob jemand Lust hat mit den Eisbademeisters in die kalte Elbe für die Obdachlosenhilfe zu springen!

 

Hört einfach mal rein!

Vielen Dank an Delta Radio für die Veröffentlichung des Mitschnitts auf unserer Website! 

Plakat mit Aufschrift - Recht auf Wohnen = Menschenrecht
Eisbademeisters frieren in der Elbe, um den Verein Strassenblues zu unterstützen
Kaltbader im Elbwasser, um Wärme zu spenden
Banner der Eisbademeisters und von Strassenblues
05.11.2022

Saisonauftakt mit 105 Eisbademeisters

Ein großes Dankeschön an Matthias Lehmann, der für uns ein paar Bilder vom ersten Badetag eingefangen hat:

Spendenbox und Kreidetafel mit Aufschrift
Menschen planschen im kalten Elbwasser
Frau begrüßt mutige Badene
Mann in Badehose und Flyer
Handtuch mit Logo der Eisbademeisters
Badegäste im 12 Grad kaltem Wasser

Presseberichte vom NDR 90.3

Der NDR Hamburg war ebenfalls mit am Start. Das Interwiew mit Carola ist auf seinen Social Media Accounts Facebook und Instagram veröffentlicht.

Es liefen noch zwei weitere Berichte über unsere Aktion im Radio. Hört doch einfach mal rein!

Ein Radiobericht für Frühaufsteher
Leute gehen im Herbst in die Elbe baden
Reporter vom Sender NDR 90.3 berichten live vor Ort
Gruppe von Menschen stehen im kalten Flusswasser

Vielen Dank an den Norddeutschen Rundfunk, dass wir die Mitschnitte auf unserer Homepage veröffenlichen dürfen. Die Bilder sind von Matthias Lehmann.

Rückblick Winter 2021/22

Video abspielen

Quelle: Sven Gerotzke

Weitere Eindrücke aus unserer letzten Badeaktion findest du hier: