Impressionen

Impressionen aus der Eisbadesaison 2021/22

Wir freuen uns auf zahlreiche andere ‚Verrückte‘, die mit uns gemeinsam den Sprung ins kalte Wasser wagen. Neugierig? Dann kommt vorbei!

Eindrücke aus dem Monat März

 

26.03.2022

Abbaden für Verein Hamburger mit Herz 

Was für ein schöner Saisonabschluss!
Wir und die HAMBURGER MIT HERZ e.V. sagen Danke!!

 

Die Firma D.F. Liedelt Heizungs- und Sanitär- Großhandels GmbH und unser Stamm-Eisbademeisters Klaus Stieper & Mama spendeten dafür zusammen 1961€. Mit den Barspenden am Strand (155.80€) und online (Paypal: 20€) sorgen für eine

 

Gesamtsumme von 2.136,80. €

 

!! Wahnsinn!

Bildercollage Mann, der Badetemperatur misst, Paten und Menschen in Badeklamotte

19.03.2022

77 Unerschrockene meets Stiftung Mittagskinder

Danke an alle Badenen, die bei Matsch und Sonnenschein beim vorletzten Badetag der Saison in die 6,7 Grad frische Elbe eintauchten!
30,- Euro pro Mensch gab die Stiftung der Firma PETER JENSEN GmbH für diesen tollen Einsatz! Vielen lieben Dank dafür!
Zusammen mit 131.20€ Barspenden am Elbstrand und einer Paypal Spende von 300€ kommen auf eine Gesamtspende von Zweitausendsiebenhunderteinundvierzig Euro.

 

Spendenhöhe: 2741,20 € 

 

Ihr schafft es immer wieder – auch zum Ende der Saison, uns von den Socken zu hauen.
Ein dickes Dankeschön an alle Beteiligten !!

zwei junge Damen im Bikini an einem sonnigen Märztag
Frau am Strand hält Schild mit Info der Badetemperatur im Maerz hoch
77 Eisbademeisters gingen für die Stiftung Mittagskinder in die 6,7 Grad frische Elbe
Menschen versammeln sich zu einem Sprung ins Elbwasser, um Hamburger-Kinder in sozialen Brennpunkten zu unterstützen
Eisbademeister spricht zu Badenen am Strand
Banner der Eisbademeisters mit Personen am Strand von Hamburg
Menschen Spenden fuer Hamburger-Kinder in sozialen Brennpunkten

12.03.2022

Schlottern für den Verein Ragazza

Inzwischen haben wir März und unsere Eisbademeisters sind immer noch mit Freude am Elbstrand. Genau 50 von Ihnen sind an diesem Badetag für den Verein Ragazza mit in die Elbe gesprungen:
Für jede*n von euch spendete die Reimund C. Reich Stiftung 20€ an @ragazzaev – stolze 1000€ habt ihr erbadet. Zusätzlich sind auch noch 42€ bar von euch gespendet worden.

 

Gesamtspende: 1042€ !

 

Danke, dass es Euch gibt !!!

AIDA Cruiser läuft in den Hafen am Badetag der Eisbademeisters ein
Schlottern für den Verein Ragazza
Eisbaderin mit Schiff Aida
Menschen stürzen sich in die Elbe
verlockendes Badewetter. Menschen kühlen sich bei Sonnenschein im etwa 6 Grad warmen Wasser ab.

05.03.2022

65 Leute, die sich den Mors abfrieren (Nachholtermin vom 19.02.22)

Ein herzliches Dankeschön an alle Eisbademeisters, die sich zum ersten Mal trauten, bei klirrenden Temperaturen ins Wasser zu hüpfen. Vielen lieben Dank an alle treuen Wasserratten, die uns in der zweiten Hälfte dieser Badesaison mit unterstützt haben. Ein besonderes Danke auch an unsere Paten und Patinnen:

  • Marathon Abteilung des FC St. Pauli, das Tattoo- und Piercingstudio ‚Lines and Dots‘, Verein Hamburger Gabenzaun
  • Firmen Konrad Zippel Spediteur, Basedahl Schinkenmanufaktur, Alsterfood und Clasen Bio
  • Katharina L., Peter Bulicke, Doris J., Tanja Dudziak, Sabine Klintworth

Mit eurer Hilfe haben wir für den Verein Leben im Abseits insgesamt 12.832,10 Euro gesammelt. Klicke hier, um mehr zu erfahren.

letzter Badetag für die Unterstützung von Obdachlosen
zwei junge Eisbaderinnen im Bikini halten Plakat mit der Aufschrift Stoppt den Krieg
Frau badet an einem sonnigen Märztag
mutiger Sprung ins Wasser bei klirrenden Temperaturen
Menschen im Wasser halten Schilder gegen den Krieg hoch

Augenblicke aus dem Monat Februar

25.02.2022

Turbulente Zeiten am Elbstrand

Schwimmen bei nasskaltem Wetter
sechs Eisbademeisters spenden Wärme für sozialbedürftige HamburgerInnen
zwei Helden gehen gemeinsam ins Wasser
euphorische Personen schauen in die Kamera

11.02.2022

Sonne, Strand und Mehr heldenhafte Badewillige

Video abspielen

05.02.2022

Die Elbe hat gerufen, 130 Eisbademeisters sind gekommen

Menschenmasse stürzen sich wie Pinguine ins fast null grad warme Wasser
Mann gesinnt sich zu anderen Eisbademeisters
älterer Mann hält am Ufer Ausschau nach seiner Schwimmpartnerin, die bereits im Wasser ist
Frau in dicker wamer Jacke bewacht die Sparbüchse für die Spendenaktion der Eisbademeisters

Momente aus dem Monat Januar

28.01.2022

Nichts für Warmduscher

Waghalsige tummeln bei niedrigen Temperaturen im fließenden Gewässer
Menschengruppe eilen für den Verein Abseits im Leben ins eisige Wasser
Gesundheitsbewusste gehen für die Obdachlosenhilfe ins Wasser
weibliche Person in Badeklamotte
zwei Frauen hüpfen an einem sonnigen Wintertag in die Elbe

22.01.2022

Und wieder einmal dreistellig – 128 Eisbademeisters – Hammer!!

zwei glückliche Ladys im 3,4 Grad warmen Wasser

NDR – Hamburg Journal
Sendung vom 22.01.2022

Eisbaden – Badespaß im Januar

(Video verfügbar bis 22.07.2022)

Braunbärkuscheltier sitzt auf Schwimmreifen am Flussufer
Video abspielen

Video: Bastian Brinkmann

14.01.2022

Ein ‚polar bear plunge‘ für den Verein Leben im Abseits

Torte mit Motiv Schwimmen im fast zu gefrorenen See

08.01.2022

Baden, Frieren & Spenden für das Projekt ‚Der Schritt Vorwärts – Ein Weg aus dem Abseits‘

Fotos: Sven Gerotzke

Bilder aus dem Monat Dezember

 

Herzlichen Dank an alle tapferen Eisbademeisters, an die Stiftung der Firma Peter Jensen GmbH sowie für eure kleinen und großen Geldspenden.

Mit eurer Hilfe haben wir für den Kältebus vom CaFée mit Herz e.V. insgesamt 17.099,62 Euro sammeln können. Klicke hier, um mehr zu erfahren.

31.12.2021

Erst Schwimmen und dann Feiern gehen

Video abspielen

26.12.2021

Ein Icebath an Weihnachten

Presseberichte von unserer Aktion

ZDF Drehscheibe – Sendung vom 27.12.2021

(beginnt ca. ab Minute 16:30, Video verfügbar bis 27.12.2022)

 

Der Beitrag enthält bedauerlicherweise Fehler. Natürlich ist die Teilnahme kostenlos. Die Stiftung der Peter Jensen GmbH zahlt für jeden Badenden einen Spendenbetrag in Höhe von 30 Euro. Und wir sind die EISBADEMEISTERS und keine Elbbademeisters.

Noa4.de – Internetstream nachbarn on air Hamburg 

Interview mit Katharina kam im Tagesprogramm zu unterschiedlichen Zeiten.

Reporterin von noa4 interviewt Organisatorin der Eisbademeisters-Hamburg
Vielen Dank an Jessica Kirsten, die an unserer Weihnachtsbadeaktion mit dabei war und einige Eindrücke mit ihrer Kamera festgehalten hat. Klick hier um das Video auf youtube anzusehen!
Personen baden im kalten Fluss
Blick auf den Hamburger Hafen vom Ufer Höhe Strandperle
Eisbademeisters schwimmen am zweiten Weihnachtstag in der Elbe zur Unterstützung des Kältebusses
drei Frauen nach dem Winterbad sind eisgekühlt, aber glücklich
Winterbadene befinden sich im knöchelhohem kalten Wasser
Menschen versammeln sich am Flussufer, um für den guten Zweck spenden.
Robbe am Hamburger Elbstrand
Badewillige treffen im Dezember, den Kältebus für arme Menschen zu unterstützen

17.12.2021

Baden bei drei Grad Wassertemperatur

Die Bilder sind von unserem Fotografen Sven Gerotzke. Vielen Dank!

11.12.2021

43 Eisbademeisters am zweiten Adventswochenende​

über 40 Eisbademeisters nehmen an der icebathchallenge für den guten Zweck teil
Eisbademeisters verbringen bei winterlichen Temperaturen im Wasser, um auf hilfsbedürfige Hamburger/innen aufmerksam zu machen
43 Eisbademeisters trauen sich ins 3 Grad kühle Wasser
kleines Schiff im Hafen von Hamburg
Frau fotographiert wie Personen bei klirrenden Temperaturen in die Elbe hüpfen
Spaziergänger und EisbaderInnen beim Sonnenuntergang am Flussufer
Wasserratten wagen sich bei der Spendensammelaktion für die Armen in der Stadt ins kalte Wasser

03.12.2021

Eis Kalt-Baden und Herzenswärme spenden

Menschen harren für wenige Minuten im kalten Wasser aus, um den Verein Café mit Herz zu supporten
zwei Damen gehen ins Wasser bei niedriger Luft- und Wassertemperatur
zwei junge Frauen ermutigen sich gegenseitig ins kalte Wasser einzutauchen. Ein ältere Mann hat es bereits hinter sich gebracht
zwei Frauen stehen hüfttief im eisigen Wasser, um ein Lächeln und Herzenswärme zu verteilen

Fotos: Sven Gerotzke

Eindrücke aus dem Monat November

27.11.2021

Der Sprung ins 6°C kalte Wasser

Team eines TV-Senders erkunden sich über das Spendenprojekt der Eisbademeisters

Folge 232 vom 29.11.2021 | RTL NORD HH/SH | RTL+

Der Bericht von RTL ist leider nicht mehr online abrufbar.

Interview mit einem Eisbademeister
wagemutige Menschen schwimmen für die Obdachlosenhilfe in der eisige Elbe
drei Frauen schwimmen in der Elbe bei herbstlichen Temperaturen
Plakat mit Aufschrift - Herzenwärme gegen soziale Kälte

19.11.2021

Schwimmen im Herbst am Hamburger Elbstrand

Verrückte Menschen springen in die kalten Fluten, um sozialbedürftigen Menschen zu helfen

13.11.2021

Baden und Spenden für den Kältebus von CaFée mit Herz e.V.

Nichts für Warmduscher - Menschen wagen sich im November in die eisigen Fluten.
Journalisten berichten vom Icebath - Spektakel
Frauen in Badeanzug und dicker Mütze.
Eisbader*innen gehen für den guten Zweck bei Schmuddelwetter kaltbaden.

Presseberichte

05.11.2021

Auftakt in die Badesaison 2021/22

Gruppe von Menschen finden sich nahe des Hamburger Hafens zum Kaltschwimmen ein.
Gruppe von Eisbadern wagen Sprung in die Elbe bei herbstlichen Temperaturen.
Eisbaderinnen gehen im Herbst baden, um Hilfsbedürftige zu unterstützen
Eisbaden, um anderen Menschen zu helfen.

Rückblick Winter 2021

Hier ein kleiner Bilderband von unserer letzten Eisbadeaktion aus dem Februar 2021. Die Impressionen hat für uns der Fotograf Sven Gerotzke eingefangen. Viele Dank dafür!